Umbau und Umwidmung eines Wohnhauses in der Traungasse 12, 1030 Wien

Umbau und Umwidmung eines Wohnhauses in der Traungasse 12, 1030 Wien

Das bestehende Bürogebäude liegt im 3ten Wiener Bezirk an der Spitze eines Häuserblocks begrenzt durch die Traungasse und die Zaunergasse. Das Gebäude wurde Anfang der siebziger Jahre in Stahlbeton-Skelettbau-weise erbaut. Dieses wird nun saniert und zu einem Wohngebäude umgewidmet. Aufgrund der Aufstockung drei weiterer Geschoße und der erweiterten Deckenflächen und Auskragungen bestand hier die Schwierigkeit die bestehenden Wände, Unterzüge zu verstärken. Dementsprechend wurden die einzelnen Wohnungen durch die neue Tragstruktur errichtet und versucht das Maximum an Flexibilität und Komfort zu erreichen.